Mittwoch, 28. August 2013

First Impression ~ Catrice "All Matt Plus"

Hallo ihr kleinen Monster,
heute wollte ich euch meinen ersten Eindruck von der Catrice "All Matt Plus" Foundation geben. 

Preis: 6,45 €

Menge: 30 ml

Verpackung: Die Verpackung ist sehr stabil und hat einen Pumpspender, was die Dosierung 
                  erleichtert.

Erhältlich: Rossmann oder DM

Konsistenz: Die Konsistenz ist eher dickflüssig, aber leicht zu verteilen.

Geruch: Die Foundation riecht sehr angenehm und hat nicht diesen typischen Foundationgeruch.

Verspricht: Langanhaltendes glanz absorbierendes Make up mit lichtreflektierenden Pigmenten 
                für einen seidig-matten ebenmäßigen Teint. Feuchtigkeitsspendend, Öl-frei, 
                dermatologisch getestet.

Erster Eindruck: Ich habe normale bis trockene Haut und auf meiner Haut (mit einer Creme) verhält sie sich sehr angenehm und leicht. Ich habe keine Probleme mit der Dosierung oder mit dem Geruch. Sie hat eine mittelmäßige bis leichte Deckkraft und das reicht mir vollkommen aus. Ich hatte nach dem Auftragen nicht das Gefühl, dass ich Make-up trage. Sie ist sehr leicht einzuarbeiten und passt farblich perfekt zu meinem Hautton. Im Großen und Ganzen, bin ich sehr zufrieden mit der Foundation. Kann aber noch nicht sagen, wie sie sich an wärmeren oder kälteren Tagen verhält. Also würde ich, mit dem was ich bisher von der Foundation weiß, sie weiterempfehlen. Der größte Pluspunkt von dieser Foundation für mich ist, dass sie nicht, wie andere Foundations aus der Drogerie, auf der Haut oxidiert. Sie behält ihre Farbe aus dem Fläschchen bei. 

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig weiterhelfen. Für mich stimmt das Preis-Leistungsverhältnis überein. Wie findet ihr die Catrice Foundations? Würdet ihr euch die "All Matt Plus" kaufen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen